Sind die LiFePo4 - Akkus die Zukunft?

Erfahrungen mit den LIPO-AKKUS austauschen.
Antworten
Benutzeravatar
dkb_de
Beiträge: 263
Registriert: So 9. Feb 2014, 10:24
Wohnort: Borgentreich
Kontaktdaten:

Sind die LiFePo4 - Akkus die Zukunft?

Beitrag von dkb_de » Mi 25. Jun 2014, 07:58

Ich habe im Netz mal ein wenig gestöbert und bin auf eine Akkutechnik gestoßen die gute Chancen hat den Lipo zu verdrängen.
Die Akkus mit der Bezeichnung LiFePo4 machen so die Runde. Sie sind etwas schwerer, haben eine etwas geringere Energiedichte aber halten 10mal mehr Ladezyklen und können sich nicht selbst entzünden. Die Industrie setzt dieses Teile bei E-Autos ein und die Großindustrielle Herstellung nimmt gerade Fahrt auf.
Laut den ersten Tests in einem RC-Hubi sollen die Teile echt gut sein und das geringe Mehrgewicht stellt auch kein Problem da. Die Teile sind leistungstechnisch noch ausbaubar und der Preis wird auch noch fallen. Einen wirklichen Nachteil gibt es aber! Die Zellen liefern nicht 3.7V sondern 3.3V und auch die Ladegeräte müssten ersetzt werden.

Gruß
DKB_DE
Allzeit guten Flug und eine noch bessere Landung wünsch ich Euch!

Antworten